IPB


Welcome Guest ( Log In | Register )

 
Reply to this topicStart new topic
> Task Force 141, Eyes on Target
Sunshine_TF141
post Jan 19 2011, 19:19
Post #1


New Member
*

Group: Members
Posts: 5
Joined: 19-January 11
From: Germany
Member No.: 8,706



Task Force 141



"Wir werden nicht fertig sein dürfen!"
- Generalleutnant Gert Gudera




Die Task Force 141
wurde im Juli 2010 gegründet und besteht aus Soldaten des Kommando Spezialkräfte und den Fernspähern.
Sie enthält Spezialisten aus allen Bereichen, um ein größtmögliches Operationsspektrum zu gewährleisten.
Wir haben, und brauchen, Verbringungsspezialisten, Freifaller, Experten für Aufklärung und Zieldatengewinnung, Scharfschützen und
Sanitätsspezialisten, sowie Pioniere und Fernmelder.
Mögliche Operationen und Aufgaben sind unter anderem das Aufklären sensitiver Räume und/oder Objekte,
Retten & Befreien, sowie Targeting und das Festsetzen - nicht töten - von Zielpersonen.

In der Vergangenheit haben wir an den Testspielen der GWAC (German War ACE Campaign) mit großem Erfolg teilgenommen
und die verbündeten Kräfte mit Zieldatengewinnung und Aufklärung hinter feindlichen Linien unterstützt, sowie Luftschläge organisiert und geleitet,
oder den Feind mit weitreichenden Waffen geärgert. hug.gif
(GWAC Ausschnitt)



Operative Elemente
Um die Aufgaben zu verteilen und die Soldaten zu entlasten, werden die Aufgaben entsprechend verteilt.
Die Kommandotrupps spezialisiert sich auf den Angriff, der Fernspähtrupp auf Aufklärung und Angriffsunterstützung.

Kommandotrupps[/i])
· Kampf in der Tiefe
· Retten & Befreien
· Unkonventionelle Kriegsführung
· Lenken von Luft- und Bodengestützten Waffensystemen
· CSAR (Combat Search and Rescue)

Fernspähtrupp ("Shadow")
· Fernspäh- bzw. Spezialaufklärung
· Ziel- und Wirkungsaufklärung
· Überwachen sensitiver Räume/Objekte
· Optronische Spezialaufklärung (OSA)
· Lenken von Luft- und Bodengestützten Waffensystemen
· CSAR (Combat Search and Rescue)

Unterstützungskompanie (im Aufbau)
· SOF Air R/W
· Artilleristen
· Versorger


Spezialisierungen
Der Kommando- sowie Fernspähtrupp kann aus Soldaten mit folgenden Spezialisierungen zusammengesetzt werden:
· Combat First Responder
· Fernmeldespezialist
· Waffen- und Taktikspezialist
· Verbringungsspezialist
· Scharfschütze/Beobachter
· Sprengstoffexperte
· JTAC

Für die entsprechenden Spezialisierungen werden Lehrgänge und Übungen durchgeführt.


Die TF 141 bietet
· Nettes und freundschaftliches Miteinander
· Gameserver (Task Force 141 [8ball])
· Umfangreiches Ausbildungsangebot
· Coop und PvP Operationen
· Kostenbeteiligung freiwillig (Server, HP...)


Interesse?
Grundsätzlich ist bei uns jeder willkommen der mindestens das 18. Lebensjahr vollendet hat, die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrscht, ein freundliches, reifes Gemüt aufweist und Lernbereitschaft, sowie Teamfähigkeit mitbringt.
Wir sind kein "Clan", wir haben keine Regeln und Paragraphen und auch keine Pflichten. Das Privatleben hat jederzeit Vorrang.
Dennoch erwarten wir von jedem dass er sich so gut wie er kann einbringt und an dem Ziel, eine schlagkräftige und professionelle MilSim Truppe aufszustellen, mitwirkt.
"Gelegenheitszocker", die sich alle drei Wochen mal blicken lassen, und dann murren, wenn man mal 30 Minuten im Einsatzgebiet verharrt ohne einen Schuss abzufeuern, sind bei uns völlig falsch.
Wir suchen, wie unsere Vorbilder, den eher stillen Profi, der auch mal etwas Frust in Kauf nimmt, mal eine Funktion/Aufgabe übernimmt die ihm vielleicht nicht so gefällt, aber gerade erforderlich ist, und der fragt was er für den anderen tun kann und nicht umgekehrt. So funktioniert´s! thumbsup.gif


Qualität statt Quantität
Unwichtig dabei ist es, wie "gut" der Bewerber ist - solange er den Willen mitbringt sich zu verbessern und einzubringen, ist ihm ein Platz in der TF141 sicher - jederzeit!
Viel wichtiger ist der Charakter des Bewerbers. Es muss einfach passen, nur dann kann eine kleine aber Schlagkräftige Truppe aufgestellt werden, in der sich jeder auf den anderen Verlassen kann - jederzeit!
Wir sind kein spaßloser Haufen, der Spiel und Realität nicht mehr unterscheiden kann, wir schreien und beißen nicht, wir haben keine Dienstgrade und wir sprechen uns auch nicht per Sie an.
Der Umgangston ist genau so locker, und im Niveau flexibel, wie man ihn in einer freundschaftlich verbundenen Gruppe erwartet. Trotzdem trainieren und spielen wir mit der nötigen Disziplin.

Wir sind sicher nicht die Elite oder die Besten der Besten. Wir nehmen ArmA2 einfach nur als das was es ist: Eine Militärsimulation. Es macht uns Spaß, echte militärische Vorgehensweisen und Taktiken in dieser Simulation umzusetzen, so gut es geht. Mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg.
Auch wenn die Worte zu Beginn dieses Threads anders vermuten lassen, wir schmunzeln auch gern über eigene Missgeschicke und uns selbst. blues.gif
Getreu dem Motto:
"Versuchen und scheitern, nochmal versuchen und besser scheitern!"
- Ein Lehrrettungsassistent aus Hamburg



Wenn du dich angesprochen fühlst, dir eine kleine und eher familiäre Gruppe zusagt, die Wert auf professionelles und realistisches Gameplay legt, könnten wir zueinander passen!
Einfach mal anschreiben, wir stehen Rede und Antwort! thumbsup.gif


TASK FORCE 141

ICQ: 138217812
http://www.tf141.de


This post has been edited by Sunshine_TF141: Oct 21 2011, 21:17


--------------------
 
Quote Post
Sunshine_TF141
post Feb 14 2011, 15:35
Post #2


New Member
*

Group: Members
Posts: 5
Joined: 19-January 11
From: Germany
Member No.: 8,706



NEWS

Hallo Leute!
Wir haben ab sofort einen neuen TS Server.

[FOB WINCHESTER]
IP: 87.106.216.5:9988


Des weiteren arbeiten wir an einem kleinen, internationalen Event.
Worum es konkret geht, wird voraussichtlich noch diese Woche bekanntgegeben.
Ausserdem folgt in absehbarer Zeit endlich eine neue, übersichtlichere Homepage mit mehr Funktionen.

Viele Grüße,
Kommandeur, TF141


--------------------
 
Quote Post
Sunshine_TF141
post Oct 21 2011, 21:10
Post #3


New Member
*

Group: Members
Posts: 5
Joined: 19-January 11
From: Germany
Member No.: 8,706



NEWS

Die Task Force wächst und gedeiht, die Struktur wurde überarbeitet und ein neues TS gibt es auch. Mittlerweile haben wir um die 15 aktive Mitglieder, was eine gewisse Aktivität garantiert. Training ist auf wöchentlicher Basis und auch Operationen oder Gefechtsübungen, je nachdem, finden in der Regel wöchentlich statt. Ausserhalb dieser Zeiten finden sich jedoch so gut wie jeden Abend spielwillige Armaholiker - Langeweile dürfte also nicht aufkommen!

Wer neugierig ist, kann ja mal vorbeischauen: ts3-006.lan4play.de:11031



Struktur TF141

2. Kommandokompanie
--> 1. Zug
----> 4 Kommandotrupps

Fernspählehrkompanie 200
--> 1. Zug
----> 1 Fernspähtrupp

Unterstützungskompanie (im Aufbau)
SOF Air R/W (SOFARW)
Artilleristen
Versorger


Besonders für die Special Operation Forces Air Rotary/Wing suchen wir engagierte Piloten die an einer engen Zusammenarbeit mit Spezialkräften interessiert sind und flugtechnische Herausforderungen suchen.
Einfach von A nach B fliegen kann jeder, wir wollen mehr...

Grüße,
Kommandeur TF141


--------------------
 
Quote Post

Fast ReplyReply to this topicStart new topic
3 User(s) are reading this topic (3 Guests and 0 Anonymous Users)
0 Members:

 



Lo-Fi Version Time is now: 19th January 2018 - 07:43